Tierhilfe Craiova-Hilfe für rumänische Tiere e.V. 

Tierheilpraxis Christina Sattler

 

Vereins Tierheilpraktikerin und Physiotherapeutin Christina Sattler

Medicus curat, natura sanat
 

...bedeutet sinngemäß "Der Arzt behandelt, die Natur heilt“

Im antiken hippokratischen Verständnis wurde die Natur als Lebenskraft und als Heilkraft aufgefasst. Als Naturheilverfahren werden die Maßnahmen bezeichnet, mit denen die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert oder verstärkt werden. Der Körper ist von Natur aus mit vielen Möglichkeiten zur Abwehr von Krankheiten ausgestattet.

 
 
 
 
Diese Abwehrmaßnahmen werden unterstützt und angeregt. Die Naturheilkunde unterstützt den "inneren Arzt", wie Paracelsus diese Selbstheilungskräfte nannte. Sie strebt an, nicht nur die Symptome einer Erkrankung zu beseitigen, sondern die zugrunde liegenden Ursachen der Krankheit zu therapieren, soweit dies möglich ist.
 
Die Naturheilkunde umfasst Verfahren zur Diagnose, Behandlung und Vorbeugung, die die konventionelle Medizin ergänzen. Das geschieht durch Konzepte, die in der „Schulmedizin“ üblicherweise nicht vorkommen. Bei den alternativen Heilmethoden finden sich Kombinationen aus Elementen der konventionellen Medizin und der Naturheilkunde. Die alternativen Heilmethoden sind aber nicht als Ersatz zum Tierarzt zu sehen, sondern verstehen sich als Unterstützung. Ziel ist es, das Tier als Einheit von Körper und Seele und als Teil des Lebens zu betrachten und aus dieser Position heraus Störfaktoren und Wege zu ihrer Überwindung zu finden. Natürliche Gesundheit für Ihr Tier.

Bankverbindung:

DE34454500500000022384
BIC : WELADED1GEV
Sparkasse Gevelsberg-Wetter

Paypal



 
 

Spenden für uns sammeln mit: