Tierhilfe Craiova-Hilfe für rumänische Tiere e.V. 

lich Willkommen 

 

auf unserer Homepage Tierhilfe Craiova - Hilfe für rumänische Tiere e.V.  

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Verein. 

 

 

2015 kam der erste Kontakt zu Rumänien zustande. Die Hündin unserer 1.Vorsitzenden ist gestorben. Die ca. sieben Jahre alte Hündin Clara aus Rumänien wurde im Internet entdeckt und vom Fleck weg adoptiert. Sie ist eine Straßenhündin, die Gabriela schwer verletzt am Straßenrand aufgelesen, ärztlich versorgt und wieder zum Laufen gebracht hat.

So fand Gabriela Clara auf der Straße. Geblieben ist ein kleines Handycap: Sie läuft nicht ganz im Takt.

Mittlerweile hat sich eine internationale "Fan-Gemeinde" um Gabriela herum gebildet. Wir kennen einige Tiere, die durch Gabriela nach Deutschland gekommen sind. Die  "Tier-Menschen" sind sehr zufrieden und dankbar für die Offenheit und Ehrlichkeit von Gabriela.

Im Mai 2017 waren drei Mitglieder des neu gegründeten Vereins in Rumänien, um die Arbeit von Gabriela und Ihrer Mom vor Ort zu erleben. Neben ihrer Berufstätigkeit kümmern die Beiden sich um rund 14 Hunde im eigenen, privat geführten Shelter sowie rund 20 Straßenhunde.

Kümmern bedeutet: Nahrung und Wasser, Entwurmung, Vorbeugung gegen Ungeziefer, ärztliche Versorgung, Kastrationen, Zuneigung und Liebe.

Beeindruckend ist es, wenn aus dem Nichts an den Futterstellen aus allen Richtungen die Hunde um das Auto wuseln. Es gibt sehr scheue Straßenhunde. Es gibt aber auch sehr zugängliche Hunde, die sich selbst von uns streicheln ließen. Um diese Hunde haben wir große Angst. In Craiova (wie auch in ganz Rumänien) sind Hundefänger unterwegs, die die Tiere auf brutalste Weise einfangen. In den grausamen öffentlichen Tierheimen werden nach 14 Tagen die Tiere getötet (nicht durch Einschläfern…), wenn sie sich nicht vorher, in den oftmals viel zu engen Käfigen für so viele Hunde, selbst töten, verhungern oder an unbehandelten Verletzungen und Krankheiten sterben.

Wir sind so beeindruckt von ihrer Fürsorge, dass wir ihre Arbeit unterstützen möchten und darüber hinaus in Craiova (Rumänien) die Tierschutzarbeit voranbringen wollen: Kastrationsprogramme, Näherbringen des Tierschutzes bei Kindern und Jugendlichen; Vermittlung der zugänglichen, in Gefahr befindlichen Hunde (die scheuen Straßenhunde lieben vermutlich ihr Leben, so wie es ist) und vieles mehr.

Wir möchten auch andere Tierschützer/innen vor Ort in Craiova unterstützen – Gabriela ist aber unsere "number one".

 

Wir brauchen dafür Eure Unterstützung.

Viel Spaß beim Stöbern auf unserer Seite!

Euer Tierhilfe Craiova Team

Bankverbindung:

DE34454500500000022384
BIC : WELADED1GEV
Sparkasse Gevelsberg-Wetter

Paypal



 
 

Spenden für uns sammeln mit: 


zooplus.de