Tierhilfe Craiova-Hilfe für rumänische Tiere e.V. 

PORTOS

Rüde

geb. ca. 2018/2019

ca 55-60 cm

 

 

Er ist freundlich und kommt gut mit anderen Hunden aus. Katzen sollten in der Familie nicht sein! Ab ca. Ende März kann er bei seiner Familie  einziehen,

 

Hintergrund:

Unsere Tierschützerin Laura wurde am Samstag (30.1.21) in ein Dorf in der Nähe von Craiova gerufen.

Auf einer Farm, die verkauft wurde, bot sich ihr ein schreckliches Bild - leider, leider nicht ungewöhnlich:

Um das Gelände herum lagen erschossene Hunde...

... 8 lebende Hunde, darunter eine Hündin, die an diesem Tag ihre Welpen geboren hat... versteckt zwischen irgendwelchem Holz, Eimern, Müll...

 

…und PORTOS

…was sie alles erlebt haben müssen…

 

 

Alle Hunde werden geimpft und kastriert.

 

PORTOS reist mit TRACES , internationalem Heimtierausweis , ist gechipt, entwurmt , kastriert, erhält Mittel gegen Flöhe/Zecken , er ist dann geimpft gegen Parvovirose, Staupe, Leptospirose, Tollwut und bekommt sein eigenes Sicherheitsgeschirr.

 

Aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen ist eine Vermittlung nach Österreich und in die Schweiz nicht möglich.

 

Vor der Ausreise wird PORTOS noch zusätzlich auf Giardien und mit einem SNAP4 Test auf vier Mittelmeerkrankheiten getestet und bei positivem Befund behandelt.

 

Nach drei Tagen auf einer deutschen Pflegestelle darf er dann endlich in sein Zuhause .

Vermittlung nur nach positiver Vorkontrolle !

Schutzgebühr: 300 Euro

 

Füllen Sie bei Interesse bitten die Selbstauskunft aus. 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Bankverbindung:

DE34 4545 0050 0000 0223 84
BIC : WELADED1GEV
Sparkasse Gevelsberg-Wetter

Paypal


Spenden für uns sammeln mit: 


zooplus.de
 
 
 
 
 
 
Tierhilfe Craiova - Hilfe für rumänische Tiere e.V. [-cartcount]