Tierhilfe Craiova-Hilfe für rumänische Tiere e.V. 

 Jimmy

Rüde

Geb. ca. 7/2013

mittelgroß ca. 45-50cm

kastriert

 

 

Jimmy macht sich sehr gut auf der PS.

In der PS-Familie - in der mehrere Hunde leben - fügt er sich gut ein. Er kommt auch prima mit anderen Hunden klar.

Kein Problem bei Spaziergängen. Da ignoriert Jimmy andere Hunde und Menschen. Er läuft unheimlich gerne und ist in seinem Bewegungsdrang kaum zu bremsen.

 

In der Wohnung:

Sein attestiertes Resourcenproblem hat sich auf der PS sehr gut zum Positiven gewendet. Manchmal verteidigt er noch seinen Liegeplatz. Hier kann man sich als erfahrener Mensch aber gut bei ihm durchsetzen.

Was Jimmy - je nach Stimmungslage - überhaupt nicht mag ist, wenn gefegt oder gesaugt wird. Dann knurrt und schnappt er danach.

 

Wir suchen für Jimmy ein Zuhause, in der gerne auch ein souveränder Hund lebt. Sein Mensch sollte "tiefenentspannt" sein und souverän, aber bestimmt und dennoch liebevoll mit ihm umgehen können. Kleine Kinder mit viel Trubel sollten nicht in der Familie vorhanden sein.

 

Jimmy benötigt sehr viel "Auszeit" zum Entspannen. Er knuddelt sehr gerne - aber nur, wenn er es möchte. Eigentlich ist Jimmy ein Goldschatz - auf jeden Fall in den richtigen Händen.

 

Hintergrund:

Wir haben Jimmy am 23.07.2021 (nach 3 1/2 Jahren in seiner Familie!)

wieder in unsere Obhut genommen - auf Wunsch der Familie UND auf dringendem Anraten der anwesenden Hundschule Rütter.

 

Er kam danach auf eine Pflegestelle in NRW. Jimmy ist verhaltensauffällig - angeblich erst in den letzten Monaten...aber das wird seinen Grund haben.

 

Wir stehen immer mit unseren Adoptanten in Kontakt. Wir hatten keine Informationen darüber erhalten - sonst hätten wir viel früher gehandelt (als erst im Juli 2021). Mit Rat und Tat standen wir jederzeit zur Seite - wurde nur leider nicht genutzt.

 

 

Anfang 2018 kam Jimmy zu seiner Familie nach Deutschland. Die Lebenssituation der Familie hat sich nun leider völlig geändert und Jimmy braucht jetzt eine neue Familie, die Zeit für ihn hat.

Er muss ordentlich abnehmen und wieder Kondition aufbauen.

 

Jimmy ist voller Energie und ist grundsätzlich freundlich zu Menschen, Hunden und Katzen.

Er fordert Aufmerksamkeit ein und hat – wie viele Hunde auch – ein territoriales Verhalten. Mit einer liebevollen Konsequenz benimmt er sich gut.

Das Äußere deutet auf einen Shiba-Inu Einschlag hin.

 

Jimmy wurde 2017 am Kreuzband operiert.

 

Jimmy wurde 2017 von einer Frau in Rumänien aufgelesen. Unsere Tierschützerin Cristina hat ihn in ihre Obhut genommen.

 

Aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen ist eine Vermittlung nach Österreich und in die Schweiz nicht möglich.

 

Schutzgebühr: 280 Euro mit Sicherheitsgeschirr, internationalem Heimtierausweis, gechipt und geimpft

 Vermittlung nur nach positiver Vorkontrolle.
Bitte den Selbstauskunftsbogen ausfüllen, herzlichen Dank

 

Jimmy 6/2021
Jimmy 2018
Jimmy 05/2018
Jimmy 5/2018
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Bankverbindung:

DE34 4545 0050 0000 0223 84
BIC : WELADED1GEV
Sparkasse Gevelsberg-Wetter

Paypal


Spenden für uns sammeln mit: 


zooplus.de
 
 
 
 
 
 
Tierhilfe Craiova - Hilfe für rumänische Tiere e.V. [-cartcount]