Tierhilfe Craiova-Hilfe für rumänische Tiere e.V. 

Liana Pavelescu

Jede Woche gibt es neue ‚Kill-Lists’ von Breasta, dem städtischen Tierheim.

Hunde werden nach einer Frist eingeschläfert, wenn sie niemand abholt oder adoptiert.

 

Wir sind so wenige hier, die sich kümmern… und so viele Tiere brauchen Hilfe.

Wir haben nicht genügend gute Pflegeplätze in Rumänien…auch nicht in der Nähe von Breasta.

Ich habe einige Hunde gerettet und auf bezahlten Pflegeplätzen untergebracht.

Ich kann nicht mehr tun und suche dringend „forever homes“ (Endstellen).

So können neue Hunde ihren Platz übernehmen.

Es macht mich sehr traurig, dass ich nicht mehr tun kann.

 

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Wir brauchen Eure Hilfe, um die Tiere vor Ort zu retten.

Sie haben ansonsten keine Chance.

Liana ist, wie so viele Tierschützerinnen, völlig überlastet und braucht unsere Unterstützung!

Liana's Mama
Welpen im Breasta Shelter.

Bankverbindung:

DE34454500500000022384
BIC : WELADED1GEV
Sparkasse Gevelsberg-Wetter

Paypal



 
 

Spenden für uns sammeln mit: 


zooplus.de