Tierhilfe Craiova-Hilfe für rumänische Tiere e.V. 

Maru

12 Jahre alt
mittel-groß

(Mihaela)

 

Maru lebte 2 Jahre in der Nähe eines Geschäfts, das aufgrund der Wirtschaftskrise schließen musste. Danach fand er Schutz vor einer Schule, wo er von den Kindern mit Milch und Brot gefüttert wurde. Die Kampagne gegen die Straßenhunde begann und Maru war nicht mehr willkommen.


Der Direktor sorgte dafür, dass Maru von der Schule verscheucht wurde.
Jetzt hatte er keine Kinder mehr, die ihn fütterten. Er streifte durch die Gegend und geriet in eine Falle aus Metalldraht. Er kämpfte sich frei, verletzte dabei aber seine Vorderpfote.

 

Als Mihaela ihn fand, war die Wunde infiziert und die Pfote stark geschwollen.
Sie nahm ihn mit und brachte Maru zum Tierarzt. Nach mehreren Behandlungen erholte er sich wieder. Mihaela nahm ihn bei sich auf und versorgt ihn seitdem.

 

Maru ist verspielt und freundlich. Er wehrt sich absolut nicht, wenn Hunde ihn bedrohen. Selbst kleine Hunde haben ihn im Griff. Er hat eine spezielle kleine Freundin, die er besonders mag und mit der er ständig zusammen ist.


Maru hat nun in Mihaela's Familie einen liebevollen und warmen Ort, wo er alt werden darf.


Leider wurde vor kurzem festgestellt, dass er regelmäßig Medikamente braucht gegen Arthritis, Asthma und Herzbeschwerden.

 

Mihaela bittet um Paten die ihr helfen, die Kosten für Maru zu stemmen, sodass er mit Würde bei ihr seinen Lebensabend verbringen kann.

 

Informationen und Formular zur Patenschaft

Freundlich und lieb beim Tierarzt
Maru nachdem Mihaela ihn gefunden hat.

Bankverbindung:

DE34 4545 0050 0000 0223 84
BIC : WELADED1GEV
Sparkasse Gevelsberg-Wetter

Paypal



 
 

Spenden für uns sammeln mit: 


zooplus.de